© South African Tourism
© South African Tourism

Südafrika: Neue Multivisionsshow



South African Tourism präsentiert die Multivisionsshows des renommierten Reisefotografen Dirk Bleyer in 24 Städten in Deutschland und der Schweiz. Reisebüros informieren im Anschluss über Reisemöglichkeiten.

Kann man eine Einladung von drei Elefanten zum Schlammbaden annehmen? Was haben Erdmännchen gegen neue Autos? Sollten Nilpferde Fernsehen oder nicht? Mit der Multivisionshow "Südafrika - von Kapstadt zum Krüger Nationalpark" präsentiert der Reisefotograf und Buchautor Dirk Bleyer Antworten auf diese Fragen. Unterstützt wurde die Produktion von South African Tourism.
In seinen Live-Reportagen steht Dirk Bleyer Rede und Antwort auf alles, was man wissen muss, um das südafrikanische Land mit all seinen Facetten zu entdecken. Das Leinwanderlebnis tourt noch bis Ende März 2018 mit 24 Stationen quer durch Deutschland und die Schweiz.
Immer wieder reist Dirk Bleyer in das Land am Kap und begibt sich nicht nur auf die Spuren verborgener Elefantenpfade, sondern hält die Landschaften, die einzigartige Tierwelt, die Metropolen sowie die Begegnungen mit den Menschen in seinen Fotos fest.
Highways und Staubpisten führen die Zuschauer aus Kapstadt zu den subtropischen Stränden an der Garden Route, ins Buschland der Karoo und zu Dörfern an der Wild Coast und in den Drakensbergen.

Eigener Soundtrack


Mit Hilfe von Filmsequenzen, Originaltönen, Musik und moderner Projektionstechnik gelingt es Dirk Bleyer, Südafrika, seine Mythen und Geschichten sowie seine einzigartige Schönheit für eineinhalb Stunden zum Leben zu erwecken.
Erstmals haben drei Kameraleute bei der überarbeiteten Show mitgewirkt und Filmmusiker den Soundtrack komponiert. Dirk Bleyer präsentiert seit mehr als 15 Jahren seine Travelogues (Dia-Multivisionen). Seine Vorträge wurden mehrfach mit dem Prädikat "Leicavision" ausgezeichnet.
Wen dabei das Reisefieber packt, der hat vor Ort Gelegenheit, sich bei Reiseexperten über Südafrika zu informieren und Tipps für die Planung der nächsten Reise in die Regenbogennation zu erhalten.
South African Tourism wird in einem Großteil der Städte auch selbst mit einem Informationsstand vertreten sein.


INFORMATIONEN
Tourdaten sowie weitere deutschsprachige Informationen zu Südafrika unter www.dein-suedafrika.de

 


 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Zum Golfen nach Südafrika  Artikel zeigen

Leserfotos Ausgabe 2-2012  Artikel zeigen

Südafrika: Die 8 besten Apps  Artikel zeigen

Südafrika: Touren abseits bekannter Pfade  Artikel zeigen

Airlink: Flüge nach St. Helena  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 1/2018

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
 Zum Info-Service

Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2017/18 ansehen

Das Special aus dem letzten Jahr
finden Sie hier:
 Wein-Special 2016 ansehen

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

Ababis GF
African Profile Safaris
Air Namibia
Asco Car Hire
Bagatelle Kalahari Game Ranch
camperboerse
Condor
Diamir Erlebnisreisen
Düsternbrook Safari GF
Explorer Fernreisen
HAN Hospitality Assoc. of Namibia
Hotel Deutsches Haus (Swakop)
Hotel Pension Rapmund (Swakop)
Immanuel Lodge
Khowarib Lodge & Safaris
Kunene Tours & Safaris
Lüderitz Nest Hotel
Mushara The Collection
Namibia Car Rental
Namibia Individual
Namibia Tourism Board
Ongava Game Reserve
Onguma Game Reserve
SA Travel
Taleni Africa
Taruk Int.
Vingerklip Lodge
129 on Kloof Nek
Arniston Seaside Cottages
Buchhandlung Naumann
Cango Caves
Cape St Francis Resort
CPOA Retirement Village Somerset West
Enticing Africa
Grande Provence
Haskell Dombeya Vineyards
Howzit Kunjani Weine
Jacaranda Wine Estate
Kunjani Wines
Longtable at Haskell
Lourensford
Mimosa Lodge
Mossel Bay Tourism
Sea Star Cliff
Sea Star Golf Safari
Sea Star Lodge
Sea Star Rocks
Spice Route
The Cape Gallery
The Cape House
Abacus Touristik
Abendsonne Afrika
African Queen Safaris
Afrika & mehr...
Afrikarma Safaris
Best of Travel Group
Explorer Fernreisen
Outback Africa Erlebnisreisen
Take Off Erlebnisreisen
Canelands Beach Club & Spa
Discover Durban
Enterprise iLembe
Ezemvelo KZN Wildlife
North Coast
Tourism KwaZulu-Natal
Africa Adventure Travel
Africa Albida (Victoria Falls)
Africa Direct
Airlink (Nosy Be)
Ashtons Tours Safaris Shuttles
Bateleur Main & Mobile Camp
Court Classique Suite Hotel (Pretoria)
EcoBricks (Recycling)
Jacana
Konkamoya (Zambia)
Kubu Safari Lodge (Kruger)
Sawubona Afrika
Südafrika hautnah
Swarovski Optik
Umfulana
Allée Bleue (Drakenstein)
Blaauwklippen (Stellenbosch)
Cape Whale Coast
Capewineland
Capreo
Eikendal (Stellenbosch)
Grande Roche Hotel (Paarl)
Helderview Hotel (CT - Somerset West)
INTABA-Weine
La Motte (Franschhoek)
Laibach (Stellenbosch)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Lynx Wines (Franschhoek)
Neethlingshof (Stellenbosch)
Northern Cape
Paarl
Peter Falke Wines (Stellenbosch)
SA Travel
Spier Wine Farm (Stellenbosch)
Süafrika Weininformation
Südafrika Weinversand
Triple Three Gin
Val du Charron (Wellington)
Wellington
Wilderer Distillery (Paarl)
WineScouts
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen