© The Silo
© The Silo

Kapstadt: Neues Luxushotel



Im Herzen von Kapstadts V&A Waterfront hat das spektakuläre Silo Hotel eröffnet. Es befindet sich in einem historischen Getreidespeicher und wurde als Teil des neuen Kunstmuseums "Zeitz Museum of Contempory Art Africa" (Zeitz MOCAA) konzipiert.

Das Silo Hotel umfasst 28 luxuriöse Zimmer sowie ein spektakuläres Penthouse, alle mit Panoramablicken auf den Tafelberg, Kapstadt und den Atlantik.
Weitere Einrichtungen sind ein elegantes Restaurant, eine Bar und einen Spa mit Fitnessstudio. Auf der Dachterrasse mit Pool und Bar können Gäste schwimmen oder einfach chillen.

 © The Silo
© The Silo
Ein alter Speicher diente als Keimzelle der Planung.

Mischung aus Historie und Moderne


Mit einer architektonischen Symbiose aus historischem Speichergebäude und markanter Glasfassade ist es Industriedesigner Thomas Heatherwick von Heatherwick Studios in London gelungen, das kulturelle Erbe des Standortes zu bewahren.
So werden das über neun Etagen reichende Museum sowie das sechsstöckige Hotel zu einem neuen Meilenstein in Kapstadts Architekturszene.
Ein Designhighlight ist die Anbringung von kissenartigen, sich nach außen wölbenden Verglasungsplatten, die den Fenstern einen aufgeplusterten Effekt verleihen. In der Nacht wird das Gebäude wie ein Leuchtturm im Hafen erhellt sein.

Zentrale Lage


Die Innenarchitektur des Silo Hotel übernimmt Besitzerin Liz Biden selbst, wie auch schon bei den anderen Häusern der Royal Portfolio-Gruppe.
Sie kommentiert: "Das Gebäude ist modern und industriell geprägt; das Design der Einrichtung wird sich dem anpassen und mit weichen, farbigen Akzenten mischen. Wir sind überzeugt, daß das Silo Hotel mit zu den besten Hotels der Welt zählen wird." Mit dem Silo Hotel rundet die Royal Portfolio-Gruppe seine Hotel-Kollektion in Südafrika ab. Sie bietet jetzt unter anderem Big Five-Safaris bei Royal Malewane, Urlaub auf dem Luxusweingut La Residence in Franschoek sowie Walbeobachtungen im Birkenhead House in Hermanus, das auf einem Felsen direkt über dem Meer steht. 
Das Silo Hotel konzentriert sich auf die Kunst und Kultur von Kapstadt. Die zentrale Lage ermöglicht kurze Wege zu den vielseitigen kulturellen, kulinarischen und naturnahen Angeboten der Kap-Metropole.


INFORMATIONEN
www.theroyalportfolio.com/thesilo
Die Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück kostet ab 12.000 Rand pro Zimmer inkl. Frühstück, Eintritt zum Museum und Sunset Experience.  

 


 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Hotels und Lodges: Inverdoorn Game Reserve & Safari Lodge, Ceres, Western Cape  Artikel zeigen

Übernachten in den Wipfeln Südafrikas  Artikel zeigen

Hotels & Lodges: Arniston Hotel, Western Cape, Südafrika  Artikel zeigen

Kapstadt in 36 Stunden  Artikel zeigen

Kapstadt kulinarisch  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 3/2017

 Heftinhalt

Hier können Sie kostenlos Informationsmaterial bestellen.
 Zum Info-Service

Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2017/18 ansehen

Das Special aus dem letzten Jahr
finden Sie hier:
 Wein-Special 2016 ansehen

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

7 Senses Safaris
Abacus Touristik
African World Touristic
Afrika & mehr...
Airlink
Angelfreight Int. Spedition
Ashtons Shuttle Krüger Park
Bateleur Kruger
Berge & Meer
Canelands Beach Club (KZN)
Court Classique Suite Hotel
Enticing Africa
Explorer Fernreisen
Ezemvelo KZN Wildlife
Jacana Tours
Konkamoya Lodge (Zambia)
Namibia Individual
Northern Cape Tourism
Outback Africa Erlebnisreisen
SA Travel
South Africa Stay
Swarovski Optik
Take Off Erlebnisreisen
Taruk International
Umfulana

Ababis (Naukluft)
African Dreamtravel
African Profile Safaris
Air Namibia
Alte Loge Boutique GH (Lüderitz)
Asco Car Hire
HAN
Hotel Pension Rapmund
Düsternbrook Safari GF
Mushara (Etosha)
Namibia Car Rental
Namibia Tourism Board
Ongava Game Reserve
Onguma Game Reserve
Sossusfly Bush Bird
Taleni Africa
Vingerklip Lodge

129 on Kloof Nek
Arniston Seaside Cottages
Blaauwklippen
Cango Caves
Cape St Francis (Garden Route)
Cascade Country Manor (Paarl)
CPOA
Deutsche Buchhandlung Naumann
Sea Star Cliff
Sea Star Golf Safari
Sea Star Lodge
Sea Star Rocks
The Cape Gallery
Zeitz Museum of Contemporary Art Africa

Abendsonne Afrika
Best of Travel Group
Diamir Erlebnisreisen
Singita Pamushana
Zimbabwe Tourism

Cape Whale Coast
Allée Bleue (Drakenstein)
Blaauwklippen (Stellenbosch)
Capewineland
Capreo
Eikendal (Stellenbosch)
Grande Roche Hotel (Paarl)
Helderview Hotel (CT - Somerset West)
INTABA-Weine
La Motte (Franschhoek)
Laibach (Stellenbosch)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Lynx Wines (Franschhoek)
Neethlingshof (Stellenbosch)
Northern Cape
Paarl
Peter Falke Wines (Stellenbosch)
SA Travel
Spier Wine Farm (Stellenbosch)
Südafrika Weininformation
Südafrika-Weinversand
Triple Three Gin
Val du Charron (Wellington)
Wellington
Wilderer Distillery (Paarl)
WineScouts
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen