OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Franschhoek Wine Tram
© Franschhoek Wine Tram

Südafrika: Deutsche Promis als Winzer



1659 wurde in Südafrika der erste Wein angebaut. In den letzten Jahren sind hier auch deutsche Promis unter die Winzer gegangen. Mehr dazu im neuen Sonderheft "Weinland am Kap" 2019/2020.

Die Winelands gehören zu den fünf beliebtesten Touristenzielen der Südafrika-Urlauber. Das Hinterland von Kapstadt bietet nicht nur eine besondere Kulisse mit Bergketten und Weingütern, sondern auch eine Vielzahl an Aktivitäten rund um das Thema Wein.
Inzwischen hat es auch deutsche Prominenz als Winzer ans Kap gezogen. Peter Falke, Franz Beckenbauer, die Familie Schörghuber und Ralph Dornier reihen sich in eine Vielzahl hervorragender Winzer ein.
Der Boom der südafrikanischen Weinwirtschaft erklärt sich vor allem damit, dass der Qualitätsstandard deutlich verbessert wurde und die südafrikanische Weinindustrie bereits 2010 den ersten Standard für eine nachhaltige Weinerzeugung einführte.

 © Peter Falke Wines
© Peter Falke Wines
Das Weingut von Peter Falke.

Peter Falke Wines


Peter Falke erwarb sein Weingut bereits 2003 in der Nähe von Stellenbosch und ist regelmäßig vor Ort.
Von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 11 bis 19 Uhr können Urlauber hier jeweils sechs verschiedene Weine probieren. Dazu werden Käseplatten und Salate gereicht. Die kapholländische Weinfarm eignet sich auch als Sundowner-Spot.
Für alle, die es lieber aktiv angehen möchten, findet am 1. September 2019 der vierte Falke Trail Run über sechs und elf Kilometer durch das Simonsberg Naturschutzgebiet rund um die Weinberge statt.

Dornier Wine Estate


Das Weingut des Enkels des Flugzeugbauers Dornier, Raphael Dornier, liegt etwas versteckt im Blaauwklippen Valley außerhalb von Stellenbosch.
Mitten in einem Fynbos-Garten verbindet das Anwesen architektonische Stilrichtungen der letzten drei Jahrhunderte.
Neben den Weinen ist das hauseigene Restaurant Bodega in der ehemaligen Scheune ein Besuchermagnet für Gourmets. Besucht werden kann das Anwesen täglich von 9 bis 17 Uhr.
Sechs Weine können verköstigt werden. Auch der Weinkeller kann nach Voranmeldung besichtigt werden.

 © Lammershoek
© Lammershoek
Weingut Lammershoek.

Lammershoek


Zuerst kam Franz Beckenbauer zum Golfspielen nach Südafrika. Doch im Zuge der Vorbereitungen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 verliebte sich der ehemalige Libero in das Land und seine Menschen.
2013 erwarb er das Weingut Lammershoek mit seinen Geschäftsfreunden Fedor Radmann und Andreas Abold. Die Partner möchten gemeinsam mit ihrem Winzer Weine erzeugen, die durch minimale Eingriffe entstehen.
Auf Lammershoek werden Krankheiten und Schädlinge beispielsweise auf umweltfreundliche Art und Weise kontrolliert, es wird mit Naturhefe gearbeitet und die Philosophie von minimalen Eingriffen im Keller gelebt.
Weinproben werden nur nach Vereinbarung von Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr angeboten.

Tram ins Weinland


Die Franschhoek Wine Tram Hop-on Hop-off-Tour ist eine der schönsten Arten, das Weinland rund um Franschhoek zu entdecken. Die seitlich geöffnete historische Bahn von 1890 hat ihren Betrieb wiederaufgenommen und nutzt die alte Bahnlinie des Tales.
Die Fahrgäste können so einige der ältesten und besten Weingüter besuchen und erhalten während der Fahrt Informationen rund um das Thema Weinanbau in Südafrika.
Nach einer Kellertour, einem Spaziergang durch die Weinberge oder einer Weinprobe können die Besucher einfach auf den nächsten Zug aufspringen. Es empfiehlt sich, die Tickets vorab zu buchen. www.winetram.co.za 


INFORMATIONEN
Weitere deutschsprachige Informationen zu Südafrika sind erhältlich unter www.southafrica.net sowie der kostenfreien Service-Nummer 0800 118 9 118.


 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 1/2021

 Heftinhalt


Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Jetzt anmelden zum
SÜD-AFRIKA-Newsletter


Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2020/21 ansehen

Die Specials aus den letzten
Jahren finden Sie hier:
 Wein-Special 2019/20 ansehen
 Wein-Special 2018/19 ansehen
 Wein-Special 2017/18 ansehen
 Wein-Special 2016 ansehen

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

Abendsonne Afrika
Afrika Guru
Airlink
Durban Tourism
Gebeco
Jacana Tours
Krifteler Reisebüro
Lebenslinien e.V.
Northern Cape Tourism
Outback Africa Erlebnisreisen
Pampels Vinotage
SA Travel
Sawubona Afrika
Scharff Safari Experience
Southern African Wildlife College
südafrika-weinversand.de
Swarovski Optik
The Cape House
Travel Team Africa
Venter Tours

Ababis GF (Naukluft)
Asco Car Hire
Bagatelle (Kalahari)
BüllsPort (Naukluft)
Capricorn Tours
Hotel Deutsches Haus (Swakop)
Hotel Uhland (Windhoek)
Join us in Namibia
Living Africa
Lüderitz Nest Hotel
Namibia Car Rental
Namibia Tourism Boarrd
Ondili
One Namibia
Taleni Africa

Arniston Seaside Cottages
Balwin Properties
Constantia Cottages
Enticing Africa
Farr Out Gästehaus (Paternoster)
Helderberg Village
La Motte (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)

Capreo
Darling Wine Routes (Darling)
Diemersdal (Durbanville)
Ernie Els (Stellenbosch)
KapWeine
La Motte (Franschhoek)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)
Neil Ellis (Stellenbosch)
Quoin Rock (Stellenbosch)
SA Travel
Spier (Stellenbosch)
Südafrika Weininformation
Südafrika Weinversand
The Cape House
Thelema (Stellenbosch)
Val du Charron (Wellington)
Warwick (Stellenbosch)
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen