OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Wines of South Africa
© Wines of South Africa

Wines of South Africa: Videos zum Jubiläum der Demokratie, Teil 1



Südafrika feiert das 20-jährige Jubiläum seiner Demokratie. Auch Südafrikas Weinwirtschaft profitierte enorm von dem politischen Wandel. Der Exportverband Wines of South Africa veröffentlichte dazu eine eindrucksvolle Videoserie. Teil 1: Last Mangachena - Leiter der Waverley Hills Baum- und Pflanzenschule.



Die Entwicklung des Weinlandes ist geprägt von unzähligen Geschichten und von großen und kleinen Heldentaten.
In der Videoserie des Exportverbandes Wines of South Africa schildern Protagonisten, wie sie dank der neu gewonnenen Freiheit eine zweite Chance bekommen und sie mit beiden Händen ergriffen haben. Die Weinwirtschaft gewährt den Zuschauern dabei einen Blick hinter die Kulissen.

Video 1: Last Mangachena - Leiter der Waverley Hills Baum- und Pflanzenschule


Last Mangachena stammt eigentlich aus Zimbabwe. Er kam als Flüchtling nach Südafrika und landete mit gerade einmal zehn Rand in der Tasche und auf der Suche nach Arbeit auf dem Weingut Waverley Hills von Kobus Du Troit.
Dieser hatte sein Bioweingut gegründet, nachdem er einen Artikel über biologischen Weinbau in Frankreich gelesen hatte. Chancengleichheit für alle Mitarbeiter unabhängig von Rasse und Geschlecht gehören für Kobus zur Unternehmensphilosophie.
Und so davon profitierte auch Last Mangachena davon. Er fing bei Waverly Hills mit einfachen Gartenarbeiten an, inzwischen leitet er die Baum- und Pflanzenschule, die sich für den Erhalt des Fynbos einsetzt.
Zu Lasts Aufgaben zählt es auch, Samen in den Bergen zu sammeln und zu trocknen. "Manche Samen benötigen eine Sonderbehandlung, wie zum Beispiel die der Protea, die geräuchert werden müssen", so Mangachena.
Die Arbeit mit der Natur ist seine Erfüllung. Er ist stolz, dass Waverley Hill ökologisch wirtschaftet. Vor allem hat er Spaß mit den Enten, zu denen er eine besondere Beziehung hat. "Ich liebe sie einfach und die Arbeit, die sie tun."
Enten und Gänse werden immer häufiger in den Weinbergen eingesetzt um Schädlinge wie Raupen und Schnecken zu fressen. Die Weinwirtschaft und die Naturschutzverbände arbeiten inzwischen Hand in Hand und Last Mangachena ist froh ein Teil von diesem Prozess zu sein.



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Weine am Kap: Fair in die Zukunft  Artikel zeigen

Wines of South Africa: Videos zum Jubiläum der Demokratie, Teil 2  Artikel zeigen

Spielfilm über Nelson Mandela  Artikel zeigen

Südafrika: Nederburg ist "Weingut des Jahres"  Artikel zeigen

Südafrika im Kino  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 2/2021

 Heftinhalt


Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Jetzt anmelden zum
SÜD-AFRIKA-Newsletter


Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2020/21 ansehen

Die Specials aus den letzten
Jahren finden Sie hier:
 Wein-Special 2019/20 ansehen
 Wein-Special 2018/19 ansehen
 Wein-Special 2017/18 ansehen
 Wein-Special 2016 ansehen

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

Abacus Touristik
African Dreamtravel
AfricanWorld
Afrika und mehr…
Arniston Seaside Cottages
Cape St Francis Resort
Durban Tourism
Enticing Africa
Fancourt (Garden Route)
Gebeco
Jacana Tours
Kapweinversand.de
Krifteler Reisebüro
Lebenslinien e.V.
Mosaic Lagoon Lodge (Stanford)
Northern Cape Tourism
Outback Africa Erlebnisreisen
Pampels Vinotage
PanNatura
SA Travel
Safariguide.ch
Sawubona Afrika
Scharff Safari Experience
südafrika-weinversand.de
Swarovski Optik
Taruk
Terra Vista Erlebnisreisen
The Cape House
Travel Team Africa
Umfulana
Venter Tours
Villa Adalbert (Somerset West)
Ababis GF (Naukluft)
Bagatelle (Kalahari)
Capricorn Tours
Hotel Deutsches Haus (Swakop)
Hotel Rapmund (Swakop)
Hotel Uhland (Windhoek)
Living Africa
Lüderitz Nest Hotel
Namibia Car Rental
Ondili
Taleni Africa
Capreo
Darling Wine Routes (Darling)
Diemersdal (Durbanville)
Ernie Els (Stellenbosch)
KapWeine
La Motte (Franschhoek)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)
Neil Ellis (Stellenbosch)
Quoin Rock (Stellenbosch)
SA Travel
Spier (Stellenbosch)
Südafrika Weininformation
Südafrika Weinversand
The Cape House
Thelema (Stellenbosch)
Val du Charron (Wellington)
Warwick (Stellenbosch)
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen