OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Weinland bei Paarl.  © Christian Heeb
© Christian Heeb

Wines of South Africa: Videos zum Jubiläum der Demokratie, Teil 2



Südafrika feiert das 20-jährige Jubiläum seiner Demokratie. Auch Südafrikas Weinwirtschaft profitierte enorm von dem politischen Wandel. In Teil 2 der Videoserie des Exportverbandes Wines of South Africa geht es um Weinmacherin Ntsiki Biyela.



Die Entwicklung des Weinlandes ist geprägt von unzähligen Geschichten und von großen und kleinen Heldentaten.
In der Videoserie des Exportverbandes Wines of South Africa schildern Protagonisten, wie sie dank der neu gewonnenen Freiheit eine zweite Chance bekommen und sie mit beiden Händen ergriffen haben. Die Weinwirtschaft gewährt den Zuschauern dabei einen Blick hinter die Kulissen.

Video 2: Ntsiki Biyela - Weinmacherin


Ntsiki Biyela liebt Wein und die Arbeit damit. Vor allem das Blenden bei den Cuveés mag die Weinmacherin.
Die Krönung ist für sie allerdings, wenn sie jemandem ihre neuen Kreationen einschenken darf und ihn beim Verkosten beobachten kann. Ntsiki: "Manchmal muss ich gar nicht auf ihre Worte hören, oft reicht es sie nur anzuschauen und ich weiß, was sie denken."
Bevor Ntsiki Biyela zur Winzerin wurde, kannte sie weder Weinberge noch hatte sie Wein je probiert.
Eigentlich wollte sie Bauingenieurwesen studieren, doch dann bot ihr die South African Airways ein Stipendium für Weinbau an der Universität von Stellenbosch an und sie nutzte diese Gelegenheit.
Für Ntsiki ist klar, dass dieser Lebensweg schon lange für sie vorgesehen war, noch bevor sie geboren wurde, und dass es ihre Berufung ist.
Noch während des Studiums arbeitete sie bei Delheim, einem großen Weingut in Stellenbosch. Dort lernte sie vor allem die Leidenschaft und die Liebe zu Wein kennen.
Als sie ihre Arbeit nach dem Studium begann, waren die Besucher oftmals irritiert: Sie kamen in den Keller auf der Suche nach dem Weinmacher. Wenn sie ihnen sagte, dass sie die Weinmacherin sei, drehten sich die Leute um und gingen mit den Worten "Nein, nein, ich meine den richtigen Weinmacher."
Inzwischen kennt man Ntsiki und die Wahrnehmung ihr gegenüber hat sich geändert. Für Ntsiki ist das Leben und die Arbeit mit Wein ein Ausgleich.
Für sie ist es wichtig, ihre Arbeit zu lieben und zu genießen. "Dann kann man am Ende eines Tages die Früchte harter Arbeit besonders genießen", sagt sie stolz.
Trotz ihres Erfolges hat Ntsiki nie vergessen, wo sie herkommt und auch wenn sie sich inzwischen an ihr neues Leben gewöhnt hat, genießt sie es noch immer, nach Hause nach KwaZulu-Natal zu fahren. Das Geheimnis ihres Glücks? Es ist die Liebe!

Teil 1 der Videoserie ansehen


 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Wines of South Africa: Videos zum Jubiläum der Demokratie, Teil 1  Artikel zeigen

Weine am Kap: Fair in die Zukunft  Artikel zeigen

Madagaskar: Wein aus Whiskyflaschen  Artikel zeigen

Südafrika: Weinverkostung in Paarl  Artikel zeigen

Südafrika: 20 Jahre Demokratie  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 1/2021

 Heftinhalt


Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Jetzt anmelden zum
SÜD-AFRIKA-Newsletter


Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2020/21 ansehen

Die Specials aus den letzten
Jahren finden Sie hier:
 Wein-Special 2019/20 ansehen
 Wein-Special 2018/19 ansehen
 Wein-Special 2017/18 ansehen
 Wein-Special 2016 ansehen

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

Abendsonne Afrika
Afrika Guru
Airlink
Durban Tourism
Gebeco
Jacana Tours
Krifteler Reisebüro
Lebenslinien e.V.
Northern Cape Tourism
Outback Africa Erlebnisreisen
Pampels Vinotage
SA Travel
Sawubona Afrika
Scharff Safari Experience
Southern African Wildlife College
südafrika-weinversand.de
Swarovski Optik
The Cape House
Travel Team Africa
Venter Tours

Ababis GF (Naukluft)
Asco Car Hire
Bagatelle (Kalahari)
BüllsPort (Naukluft)
Capricorn Tours
Hotel Deutsches Haus (Swakop)
Hotel Uhland (Windhoek)
Join us in Namibia
Living Africa
Lüderitz Nest Hotel
Namibia Car Rental
Namibia Tourism Boarrd
Ondili
One Namibia
Taleni Africa

Arniston Seaside Cottages
Balwin Properties
Constantia Cottages
Enticing Africa
Farr Out Gästehaus (Paternoster)
Helderberg Village
La Motte (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)

Capreo
Darling Wine Routes (Darling)
Diemersdal (Durbanville)
Ernie Els (Stellenbosch)
KapWeine
La Motte (Franschhoek)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)
Neil Ellis (Stellenbosch)
Quoin Rock (Stellenbosch)
SA Travel
Spier (Stellenbosch)
Südafrika Weininformation
Südafrika Weinversand
The Cape House
Thelema (Stellenbosch)
Val du Charron (Wellington)
Warwick (Stellenbosch)
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen