OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Kapstadt bei Nacht © Christian Heeb
© Christian Heeb

Corona-Update 12. Juli: Namibia & Südafrika



Es herrscht Winter im südlichen Afrika – verbunden mit steigenden Corona-Fallzahlen. Die Regierungen von Namibia und Südafrika reagieren mit strengen Restriktionen, um die dritte Welle möglichst schnell zu stoppen. Wie ist der aktuelle Stand der Lage?

Südafrika


Südafrika verzeichnet zurzeit eine Sieben-Tage-Inzidenz von 227 (Stand 11. Juli). Präsident Cyril Ramaphosa verlängerte deshalb die meisten Restriktionen von Level 4 bis zum 25. Juli. Es gilt eine Ausgangssperre von 21 bis 4 Uhr, Geschäfte schließen spätestens um 20 Uhr. Versammlungen sind zurzeit nicht erlaubt, auch der Verkauf von Alkohol ist verboten. Restaurants dürfen jedoch – ohne Alkoholverkauf – wieder öffnen. Gleichzeitig gewinnt die Impfkampagne an Fahrt: Der Impfstoff von Johnson & Johnson soll im Land hergestellt werden. Die USA spenden 15 Millionen Impfdosen von Biontech/Pfizer an Südafrika.


Namibia


Auch Präsident Hage Geingob verhängte einen verschärften Lockdown. Reisen zwischen den einzelnen Regionen sind demnach zurzeit nicht erlaubt, innerhalb der Regionen dagegen schon.
Es herrscht eine Ausgangssperre von 21 bis 4 Uhr. Alkohol darf nur von Montag bis Donnerstag zum Mitnehmen verkauft werden - Gästeunterkünfte dürfen an ihre Gäste weiterhin Alkohol ausschenken. Restaurants dürfen Mahlzeiten nur zum Mitnehmen verkaufen.
Das Auswärtige Amt stuft Namibia zurzeit als Virusvariantengebiet ein. Rückreisende müssen daher mehrere Regeln beachten, über die das Auswärtige Amt informiert.



 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 3/2021

 Heftinhalt


Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Jetzt anmelden zum
SÜD-AFRIKA-Newsletter


Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2021/22 ansehen

Die Specials aus den letzten
Jahren finden Sie hier:
 Wein-Special 2020/2021
 Wein-Special 2019/2020
 Wein-Special 2018/2019
 Wein-Special 2017/2018
 Wein-Special 2016

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

Abacus Touristik
Abendsonne Afrika
African Dreamtravel
AfricanWorld
Afrika und mehr…
Court Classique (Pretoria)
Durban Tourism
Explorer Fernreisen
Gebeco
Jacana Tours
Krifteler Reisebüro
Lebenslinien e.V.
Northern Cape Tourism
Outback Africa Erlebnisreisen
PanNatura
SA Travel
Safariguide.ch
Sawubona Afrika
Scharff Safari Experience
Swarovski Optik
Taruk
Terra Vista Erlebnisreisen
Travel Team Africa
Veldskoen Shoes
Venter Tours
Ababis GF (Naukluft)
Bagatelle (Kalahari)
Capricorn Tours
Hotel Deutsches Haus (Swakop)
Hotel Rapmund (Swakop)
Hotel Uhland (Windhoek)
Immanuel Lodge (bei Windhoek)
Living Africa
Lüderitz Nest Hotel
Mushara (Etosha)
Ondili Lodges & Activities
Onguma (Etosha)
Grootbos Private Nature Reserve
Villa Adalbert GH (Somerset West)
Diemersdal (Durbanville)
Van Loveren
Cap Classique
La Motte (Franschhoek)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)
Lammershoek
Kapweinversand
SA Travel
Rogge Cloof (Sutherland)
Südafrika Weininformation
Südafrika Weinversand
The Cape House
Arniston Seaside Cottages (Bredasdorp)
Kleine Zalze (Stellenbosch)
Warwick (Stellenbosch)
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen