OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

 © Namibia Tourism
© Namibia Tourism

Namibia: Besucherrekord aus Europa



Namibia wird als Reiseziel immer beliebter - dies zeigt die Besucherbilanz 2015. Zum ersten Mal reisten mehr als anderthalb Millionen internationale Besucher nach Namibia. Deutschland spielt eine besondere Rolle.

1.387.773 Touristen reisten 2015 in das "Land der Weite". Aus Europa verzeichnet Namibia einen Rekordwert von 233.717 Touristen (ein Plus von 5,4 Prozent). Auch Deutschland weist mit 90.729 Touristen das höchste Ergebnis seit Beginn der statistischen Erhebung auf.
34,8 Prozent der europäischen Touristen planten acht bis 14 Tage im Land zu bleiben, 23,9 Prozent planten einen Aufenthalt von 15 bis 21 Tagen.
Besonders beliebt bei europäischen Touristen waren Reisen zwischen Juli und November - die stärksten Reisemonate bildeten August und Oktober. Die reisestärkste Altersgruppe bei Namibia-Touristen aus Europa lag zwischen 50 und über 60 Jahren.

Deutschland am stärksten


Stärkster europäischer Quellmarkt bleibt Deutschland mit einem neuen Rekordergebnis von 90.729 Touristen (plus 5,4 Prozent), gefolgt von Großbritannien (minus 0,9 Prozent auf 25.412) und Frankreich (plus 3,1 Prozent auf den Rekordwert von 20.189 Touristen).
Ein starkes Wachstum verzeichnet Namibia aus den Niederlanden (plus 25,4 Prozent auf 13.967), Belgien plus 23,6 Prozent auf 9.032) und Italien (plus 17,2 Prozent auf 10.460 Touristen).
"Mit Rekordergebnissen aus Deutschland und starken Zuwächsen in einigen anderen europäischen Märkten wie beispielsweise den Niederlanden, Belgien und Italien haben sich die Besucher- und Touristenzahlen aus Europa insgesamt, speziell in der zweiten Jahreshälfte, positiv entwickelt", resümiert Maureen Posthuma, Area Manager Europe des Namibia Tourism Board.


INFORMATIONEN
www.namibia-tourism.com



 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN


Namibia: Bessere Arbeitsbedingungen im Tourismus  Artikel zeigen

La Réunion: Tourismus boomt  Artikel zeigen

Erfolgreich in Simbabwe  Artikel zeigen

Grüne Saison in Namibia  Artikel zeigen

Namibia: Auszeichnung für Unterkünfte  Artikel zeigen

 
 

Aktuelle Ausgabe, SUED-AFRIKA
 

SÜD-AFRIKA 2/2021

 Heftinhalt


Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Jetzt anmelden zum
SÜD-AFRIKA-Newsletter


Alles über Weine aus Südafrika
& Top-Routen durch das Weinland
 Wein-Special 2020/21 ansehen

Die Specials aus den letzten
Jahren finden Sie hier:
 Wein-Special 2019/20 ansehen
 Wein-Special 2018/19 ansehen
 Wein-Special 2017/18 ansehen
 Wein-Special 2016 ansehen

Erfreuen Sie sich an schönen Fotostrecken und Leseproben aus verschiedenen Ausgaben des
SÜD-AFRIKA Magazins.
 Hier ansehen!

Die aktuelle Ausgabe und Hefte aus den letzten Jahren können Sie  hier bestellen
 Zum Abonnement

Leserforum

Fotoshow: Etosha Nationalpark, Namibia

Griaffen sammeln sich am Wasserloch.

Bizarre, salzüberkrustete Landschaften und eine Artenvielfalt ohnegleichen machen den Etosha-Nationalpark zu einem der beliebtesten Reiseziele in Namibia. Impressionen von Fotograf Christian Heeb.

 mehr lesen/kommentieren
 

Abacus Touristik
African Dreamtravel
AfricanWorld
Afrika und mehr…
Arniston Seaside Cottages
Cape St Francis Resort
Durban Tourism
Enticing Africa
Fancourt (Garden Route)
Gebeco
Jacana Tours
Kapweinversand.de
Krifteler Reisebüro
Lebenslinien e.V.
Mosaic Lagoon Lodge (Stanford)
Northern Cape Tourism
Outback Africa Erlebnisreisen
Pampels Vinotage
PanNatura
SA Travel
Safariguide.ch
Sawubona Afrika
Scharff Safari Experience
südafrika-weinversand.de
Swarovski Optik
Taruk
Terra Vista Erlebnisreisen
The Cape House
Travel Team Africa
Umfulana
Venter Tours
Villa Adalbert (Somerset West)
Ababis GF (Naukluft)
Bagatelle (Kalahari)
Capricorn Tours
Hotel Deutsches Haus (Swakop)
Hotel Rapmund (Swakop)
Hotel Uhland (Windhoek)
Living Africa
Lüderitz Nest Hotel
Namibia Car Rental
Ondili
Taleni Africa
Capreo
Darling Wine Routes (Darling)
Diemersdal (Durbanville)
Ernie Els (Stellenbosch)
KapWeine
La Motte (Franschhoek)
Leopard's Leap (Franschhoek)
Nederburg (Stellenbosch)
Neil Ellis (Stellenbosch)
Quoin Rock (Stellenbosch)
SA Travel
Spier (Stellenbosch)
Südafrika Weininformation
Südafrika Weinversand
The Cape House
Thelema (Stellenbosch)
Val du Charron (Wellington)
Warwick (Stellenbosch)
 



KomtaktImpressumDatenschutzLatke.deAmerica-Journal
Seite empfehlen